Dünen

null

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Work-Life-Solutions für Führungskräfte (Grundlagen-Training)

Ihr Nutzen

Führungskräfte arbeiten im Normalfall mehr als ihnen unterstellte Mitarbeiter. Das ist der Preis, den Führungskräfte für ihre Position bezahlen. Als Gegenleistung erhalten sie vom Arbeitgeber häufig Anerkennung und Privilegien. Die Anerkennung spiegelt sich nicht selten in Form eines höheren Gehaltes, in Dienstwagen oder Gratifikation nieder. Privilegien können keine festen Arbeitszeiten, Informationsvorsprung oder die Verantwortung für Mitarbeiter sein.

Führungskräfte spielen in der Ausübung ihrer Tätigkeit eine Fülle verschiedener Rollen, die zusätzlich zu privaten und gesellschaftlichen Rollen nach ausreichend Relevanz verlangen. Die Einflüsse, die auf Führungskräfte von außen wirken, waren nie massiver und komplexer als heute: Studium und Karriere, Beruf und Soziales, Ehe und Kinder, Erfolg und Freizeit, Chef und Freund, Daheim und Kosmopolit, Geerdet und Hipster, Vorbild und immer erreichbar, ...

Dieses Training richtet sich an Führungs- und Führungsnachwuchskräfte, die gerne und viel arbeiten. Es befasst sich mit der Aufgabe, die Rollen, die Führungskräfte spielen zu definieren und zu schärfen, sie angemessen zu gewichten und richtig in den Alltag zu integrieren. Aussagen über die Erforderlichkeit von Work/Life-Balance fallen in diesem Training nicht, dafür werden Lösungen angeboten, den Alltag und das Leben effizienter zu gestalten, um alle Rollen von einander abzugrenzen und professionell zu spielen.

Inhalte des Trainings

1. Die unterschiedlichen Rollen von Führungskräften
    - Fachliche Instanz, Führungskraft, Chef, Kollege, Mitarbeiter, Verantwortlicher
    - Position und Titel vs. Mensch und Individualperson
    - Hart arbeiten gefällt dem eigenen Vorgesetzten, Familie und Freunden nicht
    - Was immer zu kurz kommt: ICH!
2. Abgrenzung und Gewichtung der unterschiedlichen Rollen
    - Arbeits- und Freizeitorganisation optimieren
    - Das eigene Leben wie eine hocheffiziente Maschinerie organisieren
    - Delegieren, Outsourcen, Akzeptieren, Wegstreichen
    - Die Qualität der einzelnen Rollen überprüfen und steigern
3. Den eigenen Anspruch kennen und für andere begreifbar machen
    - Vom Schlechten Gewissen, Schuld und Erklärungen
    - Das berufliche Umfeld optimieren, das private Umfeld konditionieren
    - Das Abgrenzen von Rollen professionalisieren
    - Präsenz steigern, Erreichbarkeit verändern, Pause machen
4. Work-Life-Solutions
    - (Ab)Solution für den Status Quo / Quick fixes
    - Die Entwicklung der Rollen mit System statt der Brechstange
    - Veränderungen und Lösungen: Gewinner feiern, Opfer begraben
    - Tricks, Kniffe, Nützliches

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen
    - Ihre unterschiedlichen Rollen zu kennen und zu gewichten
    - einen Überblick darüber zu gewinnen, wo Ihre großen Ressourcenpotenziale
      liegen und auf welche Weise sie in Zukunft optimal genutzt werden können
    - sich vom Anspruch zu lösen, alles auf einmal und zur gleichen Zeit erledigen
      zu können
    - die unterschiedlichen Aufgaben voneinander abzugrenzen, sodass das
      Berufliche nicht ins Private diffundiert und umgekehrt
    - geduldig mit sich selbst zu sein und sehr stark auf sich selbst zu achten, die
      Bedürfnisse des Umfeldes zu kennen, einzuschätzen und Grenzen zu setzen

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis umfasst Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aller Branchen, Organisationsgrößen und Leitungsebenen.

Wir unterstützen eine möglichst heterogene Zusammensetzung des Teilnehmerkreises, um durch die unterschiedlichen Sichtweisen ein vielschichtiges Praxisbild der Trainingsinhalte zu zeichnen.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2021 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!