Dünen

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Train the Trainer-Training (Intensiv-Training)

Ihr Nutzen

Jeder weiß aus eigener Erfahrung, dass es große Unterschiede in der Vermittlung von Wissen gibt. Die Art und Weise der Vermittlung entscheidet dabei häufig darüber, ob das Wissen zu uns durchdringt oder nicht – Das heißt: ob wir dazulernen oder nicht.

Dieses Training richtet sich an diejenigen, die Vermittlung von Wissen für sich perfektionieren möchten, um fachliche Inhalte treffsicher zu platzieren und so aus Zuhörenden Lernende zu machen.

Dieses Training stattet Sie mit professionellen Techniken aus, die es Ihnen erlauben, Einzelpersonen bis hin zu großen Gruppen auf verschiedenste Weise zu trainieren. Sie erlernen, was Lernende zum Lernen benötigen und auf welche Art Sie sich in unterschiedlichen Gruppen Gehör und Achtung verschaffen.

Dieses Training ist das entscheidende Fundament, auf dem Sie eine Fülle spannender, kreativer, innovativer und stets erfolgreicher Trainingserfahrungen errichten können.

Inhalte des Trainings

1. Kommunikation und Rhetorik?
    - Die Basis gekonnter Kommunikation??
    - Rhetorische Grundfertigkeiten??
    - Die richtige Frage zur richtigen Zeit??
    - Mit Fragetechniken Schlüsselerlebnisse erzeugen??
    - Aktiv Hinhören und Teilnehmerfeedback nutzen?
    - Das Gleichgewicht in der Gesprächsführung??
    - Positive Ausdrucksweise??
    - Körpersprache und ihre Bedeutung??
    - Raum und Distanzen respektieren und nutzen??
    - Begeisternd sprechen vor Publikum??

2. Lerntheorie und Didaktik?
    - Die Hauptfaktoren erfolgreichen Lernens??
    - Erkenntnisse aus der Lernpsychologie??
    - Lehren und Vermitteln mit Spaß??
    - Rezeptbuch für lebendiges Training??
    - Der Trainer als Entertainer??
    - Lernangst und Unlust abbauen??
    - Entspannt und Wirkungsvoll lernen??

3. Moderation und Präsentation?
    - Der Trainer als Moderator??
    - Der Moderationsplan
    - Moderationstechniken??
    - Aufbau und Vorbereitung perfekter Präsentationen??
    - Lehr- und Arbeitsmittel professionell einsetzen??
    - Gekonnter Einsatz der unterschiedlichen Medien?
    - Die Durchführung einer Präsentation??
    - Die Nachbereitung einer Präsentation??
    - Zeitliche und räumliche Organisation??
    - Verbal und körpersprachlich überzeugen

4. Seminarplanung?
    - Den Bedarf richtig ermitteln??
    - Die thematische Gestaltung??
    - Der Nutzen für die Teilnehmer??
    - Die Zielgruppenanalyse??
    - Den Lehrstoff spannend aufbereiten??
    - Ein bisschen Spaß muss sein??
    - Die 5 - A - Strategie??
    - Praxisbeispiele und Schlüsselerlebnisse entwickeln??
    - Der Einfluss der Veranstaltungsform ??
    - Ablauf, Ort und Zeit der Veranstaltung??
    - Planung und Organisation ist die halbe Miete

5. Seminarpraxis und Methodik?
    - Was die Teilnehmer bewegt??
    - Die innere Haltung des Seminarleiters?
    - Feedback geben und annehmen?
    - Selbstbild und Fremdbild?
    - Arbeitsaufträge und Gruppenbildung?
    - Input-, reflexions-, übungsbezogene Methoden??
    - Lernziele im Auge behalten und kontrollieren??
    - Die Nachbereitung der Veranstaltung??

6. Interaktion und Gruppendynamik?
    - Das Individuum in der Gruppe??
    - Maßstäbe leistungsfähiger Gruppen?
    - Wie funktioniert Gruppendynamik??
    - Gruppendynamische Prozesse steuern??
    - Störung und Konflikte??
    - Störungen sind versteckte Möglichkeiten??
    - Teilnehmercharaktere und Konfliktpotenziale??
    - Der Umgang mit Konflikten??

7. Seminar und Rollenspiele?
    - Wie und wann man Spiele einsetzt??
    - Spielerisch Seminarinhalte verdeutlichen??
    - Neugierde und Spieltrieb wecken / ?Kreativitätsspiele??
    - Spiele für Team- und Gruppenentwicklung??
    - Spielerisch die geistige Fitness fördern

Ziel des Trainings

Die Teilnehmer dieses Trainings wissen, dass es bei Trainings ebenso um die eigentlichen Trainingsinhalte geht, wie auch um das notwendige Drumherum, welches häufig darüber entscheidet, ob es sich um eine gelungene und sinnvolle Veranstaltung gehalten hat, aus der die Teilnehmer wissbegierig und zufrieden einem Folge- oder Aufbau-Training entgegenfiebern.

Die Teilnehmer dieses Trainings haben eine Fülle von Wissen und Erkenntnissen aus Pädagogik und Lernpsychologie, mit gut gefülltem Handwerkskasten, der für jedes Trainingsthema, jede Gruppenkonstellation und jegliche Trainingssituation das passende Werkzeug bereithält.

Die Absolventen dieses Trainings sind Trainer.

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis umfasst Führungskräfte aller Ebenen jeglicher Branchen und Unternehmensgrößen, Unternehmensinhaber, Organisationsvorstände aus Verwaltung und Verbänden, Spezialisten, Projektleiter und Mitarbeiter, die ihre Trainerkompetenz ausbauen und perfektionieren möchten.

Wir unterstützen eine möglichst heterogene Zusammensetzung des Teilnehmer-kreises, um durch die unterschiedlichen Sichtweisen ein vielschichtiges Praxisbild der Trainingsinhalte zu zeichnen.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2021 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!