Dünen

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Qualitätsmanagement für das Führen von Mitarbeitern (Grundlagen-Training)

Ihr Nutzen

Viele Unternehmen und Organisationen die sich und ihre Position am Markt als solide, gesund und zukünftig erfolgreich einschätzen, beschreiben die Führungsqualität ihrer verschiedenen Leitungsebenen oft ebenfalls als „gesund“ und „im Großen und Ganzen zufriedenstellend“. Gut so! Geht man in dieser Qualitätsanalyse jedoch einen Schritt weiter ins Detail so bemerkt man, dass sich das, was häufig über die Ernennung und das Halten von Führungskräften hoch subjektiv und jeder Grundlage entbehrend gesagt wird, zu einer verhältnismäßig starken Realität konstruieren lässt: Die Führungseinschätzung entbehrt in vielen Unternehmen jeglicher objektivierbarer Grundlagen.

Repräsentative Angaben unter groß- und mittelständischen Unternehmen unterstreichen, dass nur ein geringer einstelliger Prozentsatz Qualitätsparameter präzise definiert und objektiv kontrolliert. Sicher, viele Unternehmen arbeiten mit Zielvereinbarungen, Jahresgesprächen, Performance-Evaluation und dergleichen, das Thema Führung wird jedoch nur beiläufig und ohne vergleichbare Parameter als „vorbildlich“, „den Anforderungen entsprechend“ oder „entwicklungsfähig“ bewertet. Führung erscheint somit ein Zufallsprodukt und Ermessenssache zu sein, die man entweder als gut oder nicht gut einschätzen kann.

Genau an diese Schlussfolgerung knüpft dieses Training an. Es beschreibt Führung und macht ihre Erfolge und Potenziale sichtbar und messbar. Es generiert ein Verständnis darüber, dass Verantwortung für Mitarbeiter nicht willkürlich interpretiert und realisiert werden kann und zeigt verschiedene Möglichkeiten von Klarheit und Vergleichbarkeit in der Führung auf.

Inhalte des Trainings

1. Definitionen, Begriffliches, Details, Präzisierungen
    - Unterschiede zwischen Führung und Management
    - Generelle und spezielle Verantwortlichkeiten von Führungskräften
    - Messbarkeit von Soft-Skills und Persönlichkeitsmerkmalen
    - Bauchgefühl und gesunden Menschenverstand benennen und präzisieren
    - Erkenntnisse formulieren, Potenziale erkennen, Schlussfolgerungen treffen

2. Segmentierung der Führungsverantwortung
    - Kontinuierliche Erreichbarkeit und professionelle Distanz
    - Situatives individuelles Interesse und konstante Gleichbehandlung
    - Fels in der Brandung und Förderung von Eigenverantwortlichkeit
    - Gelebte Chancengleichheit und High-performer-Förderung
    - Motivieren, delegieren, kontrollieren, sanktionieren

3. Qualitätsparameter für Führung entwickeln und bewerten
    - Objektivierung subjektiver Einschätzungen, Erfahrungen, Bewertungen
    - Formulierung von Führungsgrundsätzen und unternehmensinternen Werten
    - Bewertungsmöglichkeiten, Steigerungspotenziale, Überprüfbarkeit
    - Priorisierung, Wertigkeit, Auswirkung auf Unternehmensziele
    - Anreizkonsequenzen und Sanktionsformen

4. Arbeitsschritte zur Implementierung von Qualitätsmanagement in der Führung
    - Checkliste QM-Führung, Prioritäten-Plan, Arbeitsfolgen
    - Best-practise und gute Beispiele für QM-Führung aus In-und Ausland
    - Eine neue Arbeitsweise implementieren: Change-Aspekte nutzen
    - Verbündete ausmachen, Zweifler überzeugen, Gegner schlagen
    - Wenn etwas schief läuft: Notfall-ABC

Ziele des Trainings

Die Teilnehmer dieses Trainings lernen das Führung nicht einem Zufall unterliegt, sondern unternehmensspezifisch differenziert, objektiv reflektiert und transparent kommuniziert werden muss. Sie wissen wie sie ein Qualitätsmanagement Führung implementieren und die Ergebnisse zur Weiterentwicklung von Führung nutzen.

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis umfasst Führungskräfte aller Branchen und Leitungsebenen, Unternehmer, Betriebsräte und thematisch Verantwortliche aus Organisationen.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2021 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!