Dünen

null

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Führungskräfte führen II (Experten-Training)

Ihr Nutzen

Dieses Experten-Training stellt den zweiten Teil des Führungskräfte-Trainings „Führungskräfte führen“ dar. Es kombiniert das Erlernte aus dem ersten Training mit den Erkenntnissen des verstrichenen Zeitraumes zwischen Training I und Training II und den Angeboten und Bedürfnissen des eigenen Führungsanspruches der Trainings-Teilnehmer.

Dieses Training verdeutlicht den Teilnehmern ihre Haltung zum Thema Führung. Es unterstützt dabei, die eigenen Ansprüche und daraus resultierende Erwartungen an andere zu formulieren. Es klärt, wie vermeintliche Erfolge und auch Misserfolge einzustufen sind und wie eine Reaktion darauf aussehen sollte. Die Teilnehmer werden darin bestärkt, differierende Sichtweisen und Herangehensweise sinnvoll mit den eigenen zu kombinieren und einzusetzen und somit ein tolerantes Lernklima in ihrem Führungsumfeld zu begünstigen.

Dieses Experten-Training evaluiert die individuelle Sozialisation der Teilnehmer, berücksichtigt das Wertespektrum und Erlerntes aus der Führungsvergangenheit in unterschiedlichen Positionen und Arbeitsumfeldern. Es kombiniert alles Frühere mit den Erkenntnissen des ersten und zweiten Führungskräfte-Trainings „Führungskräfte führen“ und erlaubt den Teilnehmern, ihren Anspruch an sich und die Führungskräfte in ihrem Umfeld klar zu formulieren und zu verstehen, weshalb sie auf bestimmte Weise handeln oder dringlich differierend zu ihrem Bauchgefühl handeln sollten.

„Führungskräfte führen II“, zweiter Teil dieses umfassenden und hochanspruchsvollen Führungskräfte-Trainings, stellt mit größtem Respekt für das Erreichte der einzelnen Teilnehmer alle Entscheidungen und Handlungen der Führungsverantwortung im Zusammenspiel mit anderen Führungskräften in Frage, analysiert Ergebnisse und Schlussfolgerungen und diskutiert Alternativen.

In Kombination mit dem ersten Training stellt „Führungskräfte führen II“ den ultimativen Leadership-Booster dar, der seniorige Führungskräfte befähigt, den Unterschied zwischen erfolgreicher Führungskraft und inspirierender Führungspersönlichkeit im Alltag sichtbar zu machen.

Inhalte des Trainings

1. Sich selbst als Führungskraft kennen
    - Subjektive Deutung und Stellenwert von ...
      ... Eignung, Erfahrung, Potenzial
      ... Verlässlichkeit, Loyalität, Integrität
      ... Zielstrebigkeit, Struktur, Transparenz
      ... Dominanz, Bestimmtheit, Diplomatie
      ... Kooperation, Gewinnen, Verlieren
      ... Klarheit, Präzision, Qualität
      ... Ehrlichkeit, Authentizität, Berechenbarkeit
      ... Management, Leadership, Vorbild
      ... Erfolg, Ziel, Ehrgeiz
    - Subjektive Wahrnehmung und Akzeptanz von ... bei anderen Führungskräften
      ... Eignung, Erfahrung, Potenzial
      ... Verlässlichkeit, Loyalität, Integrität
      ... Zielstrebigkeit, Struktur, Transparenz
      ... Dominanz, Bestimmtheit, Diplomatie
      ... Kooperation, Gewinnen, Verlieren
      ... Klarheit, Präzision, Qualität
      ... Ehrlichkeit, Authentizität, Berechenbarkeit
      ... Management, Leadership, Vorbild
      ... Erfolg, Ziel, Ehrgeiz
    - Den Unterschied interpretieren und bewerten
    - Schnittmengen bilden, Differenzen formulieren
    - Gemeinsames verstärken, Differenzen konditionieren, Horizonte erweitern
    - Handlungsfelder

2. Führungskräfte des inneren und äußeren Umfeldes kennen
    - Selbstbild der zu führenden Führungskräfte bezüglich ...
      ... Eignung, Erfahrung, Potenzial
      ... Verlässlichkeit, Loyalität, Integrität
      ... Zielstrebigkeit, Struktur, Transparenz
      ... Dominanz, Bestimmtheit, Diplomatie
      ... Kooperation, Gewinnen, Verlieren
      ... Klarheit, Präzision, Qualität
      ... Ehrlichkeit, Authentizität, Berechenbarkeit
      ... Management, Leadership, Vorbild
      ... Erfolg, Ziel, Ehrgeiz
    - Den Unterschied zum eigenen Bild (Fremdbild) interpretieren und bewerten
    - Schnittmengen bilden, Differenzen formulieren
    - Gemeinsames verstärken, Differenzen konditionieren, Horizonte erweitern
    - Handlungsfelder

3. Kollegialität, Kooperation, Zweckgemeinschaft, Gegner
    - Clustering (Aufteilung) innerhalb des eigenen Verantwortungsbereiches
    - Aufgabenverteilung innerhalb der Cluster
    - Besonderheiten der Führung innerhalb der Cluster
    - Cluster führen
    - Cluster dirigieren und voneinander lernen lassen

4. Eigene Handlungsoptionen definieren

Ziele des Trainings

Dieses Training
- lässt Sie Gemeinsamkeiten, aber auch deutliche Unterschiede zwischen den
  Bedürfnissen und Sichtweisen ihrer Führungskräfte und Ihnen selbst
  erkennen.
- lässt Sie in Gänze verstehen, wie wertvoll ihre Führungskräfte für den
  unternehmerischen und Ihren eigenen Erfolg sind und welche Werte Sie und
  auch ihre Führungskräfte sichtbar machen müssen, um Differenzen zwischen
  allen Führungskompetenzen Ihres Verantwortungsbereiches als Stärken im
  Alltag nutzbar erstrahlen zu lassen.
- lässt Sie Ihre eigenen Kompetenzen deuten.
- Sensibilisiert Sie für zukünftige Möglichkeiten, sich als seniorige Instanz im
  Führungsalltag sichtbar zu machen.
- lässt Sie psychologischen Verträge mit ihren Führungskräften schließen.

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis umfasst Executive-Führungskräfte, seniorige Führungskräfte und
Führungsnachwuchskräfte die bereits profunde Führungserfahrung mitbringen,
Unternehmensinhaber und Leiter komplexer Projekte aller Branchen und
Leitungsebenen mit und ohne thematische Vorerfahrungen.

Wir unterstützen eine möglichst heterogene Zusammensetzung des Teilnehmer-
kreises, um durch die unterschiedlichen Sichtweisen ein vielschichtiges Praxisbild der
Trainingsinhalte zu zeichnen.

Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Führungskräfte-Training ist der Besuch des
ersten Trainings „Führungskräfte führen I (Elementar-Training)“, da die Inhalte dieses Trainings vollständig auf das Erlernte aufbauen.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2021 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!