Dünen

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Discounter setzen vermehrt auf Marken und Service

Allgemeines

Als Berater vieler Groß- und Einzelhandelsunternehmen, beteiligen wir uns seit Jahren an der Diskussion einer Notwendigkeit zur substanziellen Veränderung der deutschen Retail-Landschaft. Nötig ist eine Weiterentwicklung insbesondere im Discountgeschäft, das seit langer Zeit stagniert. 

Es galt bislang, dass bei Discountern nur drei Dinge zählen: erstens der Preis, zweitens der Preis und drittens der Preis. Doch das Ringen zwischen den Discountern und den mächtigen Supermarktketten erfordert ein Überdenken alter Dogmen.

Nach neuen Shop-Layouts vieler neu gebauter Einkaufsmärkte der beiden Markt-Giganten, ist der nächste Schritt ein für Discounter eher ungewohnter Service: Mit Kunden-WCs in allen neu errichteten Märkten will das Discounter-Urgestein im Süden Deutschlands den Abstand zu Rivalen verändern. Auch Kaffee- und Rezeptautomaten soll es geben. Elektronische Werbetafeln und Hintergrundmusik werden die Wertigkeit des Sortiments hervorheben.

In einer Vielzahl von Gesprächen, in Trainings und Coachings für Führungskräfte, aber auch in der Beratung der unterschiedlichsten Retailer in Deutschland, plädieren wir bereits seit Jahren für einen qualitativen Quantensprung in Sortiment und Service. Jetzt scheint ein Anfang gemacht. 

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2022 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!