Dünen

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Post-COVID-19: Isolierte Einzelkämpfer zu vertrauten Teams zusammenführen (Grundlagen-Training)

Ihr Nutzen

Beinahe jedes unternehmerische Engagement strebt im Sinne hochwertiger Ergebnisse und ausgeprägter Mitarbeiterzufriedenheit einen kooperativen Arbeitsalltag, geprägt von sozialer Nähe und partnerschaftlichem Miteinander an. Die Jahre 2020/2021 haben dieses Streben in erheblichem Maße sabotiert und Teams reihenweise getrennt.

Teams zu trennen stellt eine erhebliche Herausforderung dar, die jedoch, gemessen an einer erneuten Zusammenführung von Mitarbeitern und damit verbundener Teamvitalisierung und Teamentwicklung, bis hin zu neuer Leistungsfähigkeit, lediglich einen überschaubaren Auftrag dargestellt hat. Dies realisieren immer mehr Unternehmen.

Unternehmen und ihren Führungskräften obliegt es nun, durch Wissen, Kenntnisse und persönlichen Kompetenzen und der Anwendung vielfacher Techniken und Methoden, Mitarbeiter mit System, physisch, geistig und seelisch zurück ins Unternehmen zu bringen, um ein Anknüpfen an Erfolge vor der COVID-19-Pandemie zu begünstigen.

Teilnehmende dieses Trainings werden für die Brisanz der Revitalisierung von Teams sensibilisiert. Sie erlernen Techniken und Methoden der Kooperation und Kommunikation, zugeschnitten auf die Post-COVID-19-Phase im betrieblichen Alltag und lernen ihre persönlichen Kompetenzen zu reflektieren und bedarfsorientiert zu konditionieren.

Inhalte des Trainings

1. Grundlagen der Entwicklung von Teams
    - Menschen sind „Soziale Wesen“ mit sozialen Bedürfnissen
    - Rollen, Persönlichkeiten, Positionierungen, Beeinflussungen in Teams
    - Gruppendynamische Verstärkung, Beeinflussung, Konditionierung
    - Methoden: Teametablierung, Teamanpassung, Teamentwicklung

2. Revitalisierung von Teams Post-COVID-19
    - Anamnese-Methoden: SWOT-Analyse, 360°-Performance-Analyse, Skip-level-Feedback
    - Autark arbeitende Einzelkämpfer systematisch zur Teamfähigkeit zurückführen
    - Das Post-COVID-19-Team hat andere Bedürfnisse als das Prä-COVID-19-Team
    - Qualitätssicherung: Integrations-Fahrplan entwerfen, umsetzen, nachhalten

3. Arbeitsalltag und Zusammenarbeit in Präsenz erneut erlernen
    - Kommunikation: Information, Kooperation, Kontaktaufbau, Netzwerkstärkung
    - Persönliche Eigenschaften von Teammitgliedern erneut in Einklang bringen
    - Individuelle „Homeoffice-Methodik“ kollektiven Arbeitsweisen unterwerfen
    - Das soziale Miteinander physisch anwesender Mitarbeiter stärken

4. Besonderheiten der Teamzusammenführung Post-COVID-19
    - Angstprävention: Arbeitsplatzverlust, erneute Isolation, Erkrankung, Verlust
    - Analysen: Leistung, Eignung, Mehrwert, Potenzial Post-COVID-19 der Mitarbeiter
    - Führungsanpassung (Empathie): COVID-19 hat die emotionale Stabilität verändert
    - Nähe zwischen Führung und Belegschaft sichtbar aufbauen und pflegen

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen
    - Post-COVID-19 als wichtige Entwicklungsphase zukünftiger Erfolge zu verstehen.
    - vorübergehende „Einzelkämpfer“ zu einem funktionierenden Team zu formen.
    - Teamentwicklung Post-COVID-19 als Projekt zu behandeln.
    - Techniken, Methoden und persönliche Kompetenzen weiterzuentwickeln.
    - den Mitarbeitern auch Post-COVID-19 guter Arbeitgeber zu sein.
    - Führungskompetenzen in Krisenzeiten zu reflektieren und zu entwickeln.

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis umfasst Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aller Branchen und Leitungsebenen mit und ohne thematische Vorerfahrungen. Unternehmensinhaber, Spezialisten und Projektleiter tragen ebenso zu einer ergebnisorientierten Trainingsgestaltung bei, wie Mitarbeiter, Trainees und andere Führungsneulinge.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Alle Leistungen in deutscher und englischer Sprache
© 2021 Hansen & Partner
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!